TICKETS

DATUM

01.02.2020

ORT

Komplex 457

TÜRÖFFNUNG

19:00

SHOW

20:00

SUPPORT ACT

Wayward Sons

GENRE

Rock

ALTER

ab 14 Jahren

Hot Chicks und Heavy Metal mit Steel Panther

Während politische Korrektheit den letzten Tropfen Spass aus der Populärkultur würgt und quetscht, rammen vier Männer gewagt ihre Flagge, und die ein oder andere Gliedmasse, in den Erdboden und das alles im Namen des Heavy Metal. Steel Panther –  das sind Michael (lead vocals), Satchel (lead guitar), Lexxi Foxx (bass) und Stix Zadinia (drums) – haben gewiss seit ihren Anfängen im Jahr 2000 die Flagge für die heilige Dreifaltigkeit von Sex, Drugs und Heavy Metal gehisst. Aber mit ihrem fünften Album mit dem überaus passenden Titel „Heavy Metal Rules“ erfüllen sie diese Mission zu ihrem vollsten Potenzial. Die Solos sind kreischender, die Leggings noch enger und der Lidstrich sitzt wie eh und je.

Sie teilen sich Bühnen mit Aerosmith, Alter Bridge und Stone Sour, haben wahrscheinlich Aktien beim Hersteller von Aquanet-Haarspray und bringen tausende Frauen dazu an Festivals und an ihren Headlineshows blankzuziehen. Die energiegeladenen, haarsprayvernebelten Shows von Steel Panther waren lange ein Geheimtipp in Hollywood und Las Vegas, doch als dann das erste Album «Feel The Steel» einschlug wie eine Bombe, kam nach und nach die ganze Welt in den Genuss dieser Sunset Strip Legenden.

Wer die 80er liebt, Mötley Crüe schmerzlich vermisst und sich nicht an den dramatisch hochgeschraubten Brüsten der Groupies in der ersten Reihe stört – der gehört am Samstag, 1. Februar 2020 in den Komplex 457 in Zürich. Denn dann machen Steel Panther mit ihrer «Heavy Metal Rules Tour» auch Halt in der Schweiz.

VERANSTALTER

Good News Productions
www.goodnews.ch