TICKETS

DATUM

Neu: 14.09.2022

ORT

Komplex Klub

TÜRÖFFNUNG

19:00

SHOW

20:00

GENRE

Metal

ALTER

ab 14 Jahren

Liebe Obscura-Fans

Das Konzert vom 10.12.2021 im Klub Komplex wird auf den 14.09.2022 im Klub Komplex verschoben. Alle gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit, neue Tickets können ab sofort bei ticketcorner.ch gekauft werden. Besten Dank für euer Verständnis und bleibt gesund.

A Valediction Europe 2022

Leider muss die komplette Tour von OBSCURA verschoben werden. Neu stehen am Mittwoch, 14. September 2022 die Zeichen im Klub Komplex auf Progressive Death Metal: OBSCURA kommen mit Support Persefone und Disillusion in die Schweiz! Tickets sind ab sofort auf ticketcorner.ch erhältlich.

Spätestens seit dem sie als Support für Suffocations 2006 Europa-Tournee dabei waren, ist OBSCURA ein Begriff für alle Fans die ihre Musik gerne hart und technisch mögen. Ihr einzigartiger Mix aus diversen technischen Einflüssen des Metal in eine rohe Soundwand die an Death, Thrash und Black Metal erinnert, lässt sich hören. Obwohl es 2020 einen grösseren Wechsel in der Besetzung gab, ist OBSCURA dennoch bereit, wieder die Bühnen dieser Welt zu bespielen, stärker denn je.

Als Support ist die katalanische Prog-Metal-Band Persefone mit dabei. Seit 2001 hat die sechsköpfige Band 5 Studioalben veröffentlich und hat die ganze Welt bespielt. Ihr 2017-Album Aathma wurde durchs Band als eines der besten und eindrücklichsten Pro-Metal-Alben der Neuzeit betitelt.

Auch dabei sind die Deutschen Prog-Melodic-Death-Metaler Disillusion. Die teils rund 12-minütigen Songs von Disillusion lade zu einer Achterbahnfahrt der Emotionen ein, eine Reise in die Welt der Band, die unermüdlich während zwei Jahren an ihrem neuesten Album „The Liberation“ gearbeitet haben.

Der Fall ist klar: Fans der harten Riffs und technischen Arrangements gehören am Mittwoch, 14. September 2022 in den Klub Komplex, wenn OBSCURA, Persefone und Disillusion den Ton angeben. Tickets gibt’s ab sofort auf Ticketcorner.

VERANSTALTER

Good News Productions
www.goodnews.ch