TICKETS

DATUM

21.10.2020

ORT

Komplex 457

TÜRÖFFNUNG

18:30

SHOW

19:30

GENRE

Metal

ALTER

ab 14 Jahren

SYMPHONIC-METAL-BANDS EPICA UND APOCALYPTICA AUF CO-HEADLINER-TOUR IN DER SCHWEIZ

Epicas Lieder “Martyr of the Free Word”, “Unleashed”, die Power-Ballade “Tides of Time” oder das unvergessliche Epos “Design Your Universe” haben sich längst ihren Platz im Thronsaal des Symphonic Metal verdient. 10 Jahre später mischen Epica ihre Platte neu ab, verwandeln einige ihrer Hits in Akustikversionen und geben unvergesslichen Songs einen modernen Touch. 2020 stehen Epica mit Apocalyptica gemeinsam auf der Bühne und liefern ein Feuerwek des Symphonic Metal.

Apocalyptica kann man in keine Genre-Box stecken – die finnischen Musiker übertragen Metal-Musik auf klassische Instrumente und spielen ihre Cellos virtuos. Apocalyptica macht Musik mit Anspruch: Das beginnt bei der Vermischung von Metal und Klassik und setzt sich fort in Liedern, die das Kopfkino des Hörers zum Glühen bringen. Mit Cell-0, ihrem 9. und rein instrumentalen Studioalbum, ist das Quartett nicht nur zu seinen Wurzeln zurückgekehrt, sondern sie sind tiefer und weiter in das Universum der Instrumentalmusik gereist als je zuvor. Am 21. Oktober 2020 verwandeln sie das Kopfkino in ein einzigartiges Live-Erlebnis im Komplex 457 in Zürich.

VERANSTALTER

Good News Productions
www.goodnews.ch